Gerhard Haas

Privatadresse

Elsternweg 6

58849 Herscheid
02357 2675
Beruf: Grundschulrektor i. R.
64 Jahre
verheiratet, 1 Tochter, 3 Enkel

Wahlbezirk 1
Helle/ Am Rahlenberg

Am Blumenhang, Am Kirchplatz, Am Markt, Am Rahlenberg, Am Spieker, An der Helle, Auf der Nacht, Bergstraße 1 / 2 – 9 / 10, Finkenweg, Haselweg, Hohle Straße 9 / 12 – Ende, Im Kleekamp, Im Uerp, Kampstraße, Lüdenscheider Straße, Mittelstraße, Nelkenweg, Oberdorfstraße 1 / 2 – 7 / 8, Räriner Straße 1 / 2 – 27 / 24, Rosenweg, Tulpenweg


Persönliche Worte

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

im Rat der Gemeinde Herscheid möchte ich mich weiterhin für eine solide Finanzlage einsetzen ohne dabei die Bürgerinnen und Bürger über Gebühr zu belasten.

Meine beruflich, aber auch in verschiedenen Ehrenämtern erworbenen Fachkenntnisse möchte ich besonders bei den Themen Bildung und Schule, Kultur und Sport einbringen.

Zeitnahe Maßnahmen zum zügigen Breitbandausbau bis in den letzten Winkel und eine ökologisch nachhaltige Entwicklung unserer Gemeinde sind für mich von großer Bedeutung.

Ideen und Vorschläge zur Weiterentwicklung unserer Gemeinde nehme ich gerne entgegen. Sprechen Sie mich an: per Mail, telefonisch oder auch gerne persönlich.

Ihr Gerhard Haas

 

Lebenslauf
19.10.1955 Geburt in Andreasberg (Hochsauerlandkreis)
25.04.1962 – 31.03.1966 Besuch der ev. Volksschule in Andreasberg
01.04.1966 – 30.06.1974 Besuch des Gymnasiums der Benediktiner in Meschede
01.07.1974 – 30.09.1975 Grundwehrdienst beim 2. Pionierbataillon in Schleswig
01.10.1975 – 30.04.1979 Studium Lehramt an der Gesamthochschule in Paderborn
02.05.1979 – 31.08.1979 Beschäftigung bei der Fa. Hüttemann in Bigge – Olsberg
01.09.1979 – 26.04.1981 Vorbereitungsdienst am Studienseminar Lüdenscheid und an der Grundschule Evingsen in Altena
27.04.1981 – 22.07.1981 Nebenberufliche Lehrkraft an der Grundschule Dahle
07.09.1981 – 31.03.1998 Lehrer an der Grundschule Herscheid
01.04.1998– – 31.07.2002 Konrektor an der Grundschule Halle, Plettenberg
01.08.2002 – 31.07.2020 Schulleiter der Grundschule Halle in Plettenberg, die seit dem 1.08.2008 mit der ehemaligen Grundschule Ohle einen Grundschulverbund bildet
01.08.2020 Wechsel in den Ruhestand

Vereine
1986 –- 2000 2. Geschäftsführer beim TuS Herscheid
1988 –- 1994 Jugendtrainer beim TuS Herscheid
1988 –- 1998 Jugendwart Gemeindesportverband Herscheid
1989 -– 1994 Geschäftsführer Gemeindesportverband Herscheid
2000 -– 2008 Beisitzer Förderverein Sporthalle Grünenthal
1994 – 2016 Vorsitzender Gemeindesportverband Herscheid
2002 – 2014 Vorsitzender Betreuungsverein der Plettenberger Schulen
2009 – 2014 Vorsitzender des Fördervereins Pro Kunstrasen

Vereinsmitgliedschaften
TuS Herscheid, Borussia Dortmund, Förderverein Grundschule Herscheid, Förderverein Hallenschule, Förderverein Grundschule Ohle, Förderverein Osemunddenkmal Ahe – Hammer, Johanniter – Unfallhilfe, Schützenverein Herscheid, Bürgerbusverein Herscheid, MGV Elsen, Geschichts- und Heimatverein Herscheid, Marketingverein „Wir für Herscheid“


Referenzen

Politik

  • 1993 Eintritt in die SPD und seitdem Beisitzer im Ortsverein
  • 1994 –- 1999 Sachkundiger Bürger im Schulausschuss
  • 1994 –- 1999 Fraktionsgeschäftsführer
  • 1994 – 2014 Sachkundiger Einwohner im Sportausschuss
  • seit 1999 Ratsmitglied
  • 1999 –- 2004 Stv. Fraktionsvorsitzender
  • 1999 -– 2004 Vorsitzender des Kulturausschusses
  • 1999 –- 2004 Mitglied im Schulausschuss
  • seit 2004 Fraktionsvorsitzender
  • seit 2004 Vorsitzender des Schul- und Kulturausschusses
  • seit 2004 Mitglied im Hauptausschuss
  • seit 2014 Vorsitzender des Sportausschusses

Sonstiges

  • 1990 –- 1999 Ehrenamtliche Leitung der Gemeindebücherei Herscheid
  • 1999 –- 2004 Mitglied in der Verbandsversammlung der VHS Volmetal
  • 2005 –- 2008 Schöffe am Landgericht Hagen
  • seit 1985 Mitglied im Verband Bildung und Erziehung